• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Virtueller Indviduallehrgang Positionierung & Führungserfolg

Positionierung:

Das bedeutet, klar festzulegen, wofür Sie in der Organisation stehen, was Sie von Ihrem Bereich erwarten und wie Sie Ihre Rolle und Ihren Status ausgestalten und sichern.

In diesem  Lehrgang sichern Sie zudem Ihren Führungserfolg mit nachhaltigen Instrumenten. Und das ganz individuell!

 

 

Ihr Nutzen – warum Sie teilnehmen sollten:

 Lernen direkt an Ihrer Praxis.

  • One to one Lerngespräch: Sonja Radatz arbeitet nur mit Ihnen persönlich.
  • Zeitliche Freiheit: Sie können Ihr Lernen komplett frei einteilen.

 

 

Das Konzept:

  • 4 Anleitungsfiles, die Sie bequem im Büro oder zu Hause lesen.
  • Daran anschließend gesamt 4 Lerncoachings à ca. 1 – 1,5 Stunden mit Sonja Radatz – zur Anwendung an und Umsetzung in Ihrer Situation.
  • Sie setzen um und starten mit den Ergebnissen in das nächste Modul.

 

Der Ablauf:

  • Bereiten Sie sich anhand der begleitenden Unterlagen auf das Lerncoaching vor – wann Sie wollen, wie lange Sie wollen.
  • Dann vereinbaren Sie das erste Lerncoaching mit Dr. Sonja Radatz, das etwa 1 – 1,5 Stunden dauert.
  • Nach dem Lerncoaching setzen Sie sofort um – entlang Ihrer Praxis, in Ihrer Praxis!
  • Individuell und entsprechend Ihren Bedürfnissen gehen Sie dann an das zweite Modul heran und absolvieren dieses wiederum in der Zeit, die Sie persönlich präferieren.
  • So verfahren Sie auch mit den letzten beiden Modulen.
  • Am Ende haben Sie Ihr persönliches Konzept der Positionierung und Ihr persönliches „Führungserfolgsrezept“ erarbeitet, das Sie bereits während der Erarbeitung zu leben begonnen haben. Aber nicht nur das: Sie können ab nun Ihre Vorgangsweise selbst immer wieder neu erarbeiten!

 

 

Seminardaten:

Sie setzen die Seminardaten individuell – persönlich oder telefonisch!

 

 

Seminarinhalte:

Modul 1: Die optimale Positionierung

  • Sie gestalten Ihr persönliches optimales Lebens- und Berufsszenario entlang der Erwartungen, die an Sie gestellt werden.
  • Sie erarbeiten Ihre Positionie-rung im Unternehmen: Wofür stehen Sie? Welche Rollen wollen Sie leben? Woran wollen Sie gemessen werden?
  • Sie leben Ihren Status.

 

Modul 2: Fokus auf das Wesentliche

  • Wir gestalten Ihren Termin- und Meeting-Kalender entlang Ihrer Positionierung & Challenges, sodass Sie in Ihrer präferierten Arbeitszeit auch wirklich alles unterbringen.
  • Wir erarbeiten die passenden Prozesse dazu.
  • Sie schaffen Lebensqualität und erfüllen gleichzeitig die Unternehmenserwartungen! in Einklang mit Ihrem Leben!

 

Modul 3: Führung & Erfolgssicherung

  • Sie erfahren, wie Sie die Relationalen Führungs- und Erfolgssicherungstools an Ihren Mitarbeitern anwenden, um die notwendigen Resultate zu erzielen.
  • Sie begleiten Ihre Mitarbeiter gezielt in deren Weiterentwicklung & Entrepreneurship.
  • Sie bekommen nachhaltig, was Sie brauchen.

 

Modul 4: Strategische Ausrichtung

  • Sie gewinnen Zeit für die Arbeit an der strategischen Ausrichtung Ihres Bereichs.
  • Wir arbeiten am Zukunftserfolg Ihres Bereichs und an Ihrem Prozess der laufenden Neuausrichtung. 
  • Sie sichern Ihren nachhaltigen Bereichserfolg und schaffen die Grundlage, um mit zukünftigen Challenges passend umzugehen.

 

Ihr Package:

  • alle schriftlichen Kursmaterialien zur Vorbereitung und begleitend zum Lehrgang
  • 4 individuelle Lerncoachings mit Dr. Sonja Radatz zur Umsetzung des Gelernten in die persönliche Praxis (Dauer: ca. 1 – 1,5 Stunden – freie Zeitvereinbarung).

 

Ihre Vortragende: Dr. Sonja Radatz

Begründerin des Relationalen Ansatzes, ist  seit Gründung 1998 Eigentümerin und Geschäftsführerin des Instituts für  Relationale Beratung und Weiterbildung (IRBW) in Wien, Schloss Schönbrunn. Die Bestseller-Autorin u.a. von „Einfach beraten“ und „Beratung ohne Ratschlag“ ist seit über 20 Jahren gefragte Unternehmens- und Führungsbegleiterin, Coach sowie Gastdozentin an Universitäten. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Entwicklung  Relationaler Theorien, Modelle, Methoden und Instrumente  im breiten Spektrum von Betriebswirtschaftslehre, Management und Lehre, also auch an den Schnittstellen Schule, Universität und Nonprofit-Organisationen - immer ausgehend von der zentralen Relationalen Überlegung: „Gestalten Sie, sonst werden Sie gestaltet!“. Sonja Radatz hat ihr Wissen in über 300 Fachartikeln sowie 19 Büchern publiziert. Praxisnähe und Verständlichkeit sind dabei stets ihr Credo. Ihre Kunden sind vorwiegend CEOs und Geschäftsführer international tätiger Unternehmen aller Branchen. Sie schätzen an ihr besonders, dass sie  sofort und „gnadenlos“ auf den Punkt kommt, komplexe Aufgaben und Zusammenhänge sehr klar strukturiert  und einfache Hebelpunkte definiert.   2001  gründete sie  die Zeitschrift „LO – Lernende Organisation“  www.lo.irbw.net , in der sie bis heute als Herausgeberin fungiert. 2003 wurde sie für ihr Lebenswerk mit dem Deutschen Preis für Gesellschafts- und Organisationskybernetik ausgezeichnet.

 

Kosten:

EUR 1.490

Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

 

PROSPEKT

FRAGEN? Hotline +43 1 409 55 66 (wochentags 09.00-12.30) oder seminare@irbw.net (24/7)