• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Praxisseminar Crash-Kurs Relationales Coaching

Praxisseminar Crash-Kurs Relationales Coaching

 

Haben Sie schon jemals gedacht, „Für dieses Gespräch bräuchte ich echte Coaching-Kompetenz!“ und gleich darauf, „Aber es braucht Jahre, das zu lernen!“?

Jetzt lädt Dr. Sonja Radatz, Bestseller-Autorin von „Beratung ohne Ratschlag“ Sie ein, Relationales Coaching live zu erleben – und ganz einfach selbst anzuwenden.

Erleben Sie, wie einfach, zukunftsfokussiert und effektiv Relationales Coaching ist – und wenden Sie das Gelernte sofort nach dem Crash-Kurs in jedem Gespräch an!

 

 

Ihr Nutzen – warum Sie teilnehmen sollten:

Sie lernen Relationales Coaching und die gezielte Anwendung Relationaler Fragen im Gespräch von Grund auf – Schritt für Schritt.
Sie erfahren, wie Sie mit den passenden Coaching-Fragen jedes Gespräch mit Leichtigkeit zu einem erfolgreichen Ergebnis bringen.
Sie lernen Fallen der Gesprächsführung kennen – und erfahren, wie Sie diesen rechtzeitig entgehen können.
Sie erleben Dr. Sonja Radatz im Live-Coaching – am Echtfall.
Sie gewinnen erste praktische Erfahrung in der Anwendung von Relationalen Fragetechniken und einfachen Tools.
Sie nehmen die Sicherheit mit, Relationales Coaching gefahrenfrei in Ihren nächsten Gesprächen anwenden zu können.
 

 

Seminardaten 2019:

04.03.2019 (Zürich)

14.03.2019 (IRBW Wien Schloss Schönbrunn)

27.05.2019 (Live Web-Seminar)

jeweils von 09.00-13.00

PROSPEKT 2019/2020

 

Seminardaten 2020:

14.02.2020 (Live Web-Seminar)

09.03.2020 (Zürich)

17.04.2020 (IRBW Wien Schloss Schönbrunn)

jeweils von 09.00-13.00

PROSPEKT 2019/2020

 

 

Seminarinhalte:

Was ein Gespräch von einem Coaching unterscheidet – und wie Relationales Coaching funktioniert

  • Grundlagen des Relationalen Denkens – und welche neuen Lebensperspektiven dies in der Praxis mit sich bringt
  • Wie Sie ins Gestalten kommen und andere zum Gestalten bringen
  • Wie Sie ein Coaching-Gespräch aufbauen: Die reine Zukunftsfokussierung
  • Mit welchen Relationalen Tipps und Tricks ein Coaching-Gespräch ganz einfach zum Erfolg wird
     

Die faszinierende Welt der Relationalen Fragen

  • Was eine Frage zur Relationalen Frage macht
  • Wie Sie einzelne Coaching-Fragen in Ihre Gespräche einweben
  • Wie Sie den Coachee zum Erfolg „führen“
  • Live-Coaching mit Dr. Sonja Radatz: Bringen Sie Ihr Thema mit!
     

Einfache Relationale Coaching-Tools

  • Der virtuelle Experte und der virtuelle Unbeteiligte
  • Skalenfragen
  • Relationale Fragen, die Sie in jeder Situation aus der Sackgasse holen
  • Sie üben ganz einfach am eigenen Fall
     

Und was tue ich, wenn…?

  • Spezifische Herangehensweisen in spezifischen Situationen
  • Ihre Vorbereitung auf die nächste anstehende Situation/ Thematik
     

Dieser Abschluss ist ein neuer Anfang!

  • Wie Sie die Teilnehmer aktiv nutzen können, um im Coaching weiter zu kommen
  • Übungs- und Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis
  • Konkrete nächste Schritte
     

Ihre Vortragende: Dr. Sonja Radatz

Begründerin des Relationalen Ansatzes, ist  seit Gründung 1998 Eigentümerin und Geschäftsführerin des Instituts für  Relationale Beratung und Weiterbildung (IRBW) in Wien, Schloss Schönbrunn. Die Bestseller-Autorin u.a. von „Beratung ohne Ratschlag“ ist seit über 20 Jahren gefragte Unternehmens- und Führungsbegleiterin, Coach sowie Gastdozentin an Universitäten. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Entwicklung  Relationaler Theorien, Modelle, Methoden und Instrumente  im breiten Spektrum von Betriebswirtschaftslehre, Management und Lehre, also auch an den Schnittstellen Schule, Universität und Nonprofit-Organisationen - immer ausgehend von der zentralen Relationalen Überlegung: „Gestalten Sie, sonst werden Sie gestaltet!“. Sonja Radatz hat ihr Wissen in über 300 Fachartikeln sowie 17 Büchern publiziert. Praxisnähe und Verständlichkeit sind dabei stets ihr Credo. Ihre Kunden sind vorwiegend CEOs und Geschäftsführer international tätiger Unternehmen aller Branchen. Sie schätzen an ihr besonders, dass sie  sofort und „gnadenlos“ auf den Punkt kommt, komplexe Aufgaben und Zusammenhänge sehr klar strukturiert  und einfache Hebelpunkte definiert.   2001  gründete sie  die Zeitschrift „LO – Lernende Organisation“  www.lo.irbw.net , in der sie bis heute als Herausgeberin fungiert. 2003 wurde sie für ihr Lebenswerk mit dem Deutschen Preis für Gesellschafts- und Organisationskybernetik ausgezeichnet.

 

Ihr Package:

Seminar mit Dr. Sonja Radatz
Ihre kompletten Seminarunterlagen
alle Flipchartprotokolle des Seminars
Seminarraumnutzung (außer Live Web Seminar)


Kosten:

bei Buchung 4 Monate vor Termin: EUR 390

danach EUR 590

Die Preise verstehen sich zzgl. MwSt. (außer für Schweizer Teilnehmer)

 

PROSPEKT 2019/2020

FRAGEN? Hotline +43 1 409 55 66 (wochentags 09.00-12.30) oder seminare@irbw.net (24/7)