• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Die Lernende Organisation – die einzige Konstante ist die Veränderung

1 / 1
Die Lernende Organisation – die einzige Konstante ist die Veränderung von Elisabeth Würth "Kein System ohne Umwelt und keine Umwelt ohne System" – mit Niklas Luhmanns Grundüberlegung der inzwischen interdisziplinär integrierten Neueren Systemtheorie ist b
Bestellt für , morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
Die Lernende Organisation – die einzige Konstante ist die Veränderung

Die Lernende Organisation – die einzige Konstante ist die Veränderung von Elisabeth Würth "Kein System ohne Umwelt und keine Umwelt ohne System" – mit Niklas Luhmanns Grundüberlegung der inzwischen interdisziplinär integrierten Neueren Systemtheorie ist bereits skizziert, was Peter Senge vor mehr als zehn Jahren als "The Fifth Discipline - The Art and Practice of the Learning Organization" herausgearbeitet hat. Diesem Grundlagenwerk des modernen Wissensmanagements, dem theoretischen Kontext und einer möglichen Umsetzung von Senges Prinzipien in der betrieblichen Praxis widmet sich diese Diplomarbeit.

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen