• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Information vs. „in-Formation“: Die Wertschöpfungskette geht durch unseren Kopf

1 / 1
Information vs. „in-Formation“: Die Wertschöpfungskette geht durch unseren Kopf von Claus Riehle Im 2. Teil seiner Serie geht Claus Riehle dem Begriff „Information“ phänomenologisch nach – und deutet sie als „in-Formation“, weil sie in einem System Identi
Bestellt für , morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
Information vs. „in-Formation“: Die Wertschöpfungskette geht durch unseren Kopf

Information vs. „in-Formation“: Die Wertschöpfungskette geht durch unseren Kopf von Claus Riehle Im 2. Teil seiner Serie geht Claus Riehle dem Begriff „Information“ phänomenologisch nach – und deutet sie als „in-Formation“, weil sie in einem System Identität bildend und schließlich bewusstseinsfördernd wirkt: Der einzelne Mensch entwickelt stabile „Eigen-Werte“ und zunehmend Selbstbewusstsein, analog entwickelt ein Unternehmen „eigene Werte“ und zunehmend „Corporate Identity“. Weiterentwicklung findet nach seiner Hypothese dann statt, wenn über Emotion und Distanziertheit gleichermaßen verfügt werden kann: Denn dann steht eine „Organisiertheit“ an der Schwelle zum gesunden „Selbst-Bewusst-Sein-Modus“.

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen