• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

LO 102: Einfach beraten. (PDF/Print)

1 / 1
Sie erfahren u.a.:> von Sonja Radatz die Top 10 Fragen im Relationalen Coaching,> von Andrea Klement, wie sich Relationales Coaching in der Schulberatung anwenden lässt> von Carsten Schnatmann, wie sich Mitarbeiter einfach führen lassen.
Bestellt für , morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
LO 102: Einfach beraten. (PDF/Print)

 

DIE ZUTATEN EINFACHER BERATUNG
von Sonja Radatz

Wer die Betonung auf "einfache" Beratung legt, tut gut daran, alles wegzulassen, was kompliziert, anspruchsvoll, anstrengend und/oder schwierig nachzuvollziehen ist. Ich stelle Ihnen heute meine Zutaten "einfacher Beratung" vor - sehen Sie selbst, was davon zu Ihren Lieblingsrezepten passt! KOSTENLOS LESEN (PDF)

 

WIE FUNKTIONIERT "EINFACH BERATEN"?
von Sonja Radatz

Mit "Einfach beraten" schafft Sonja Radatz die Beratung ohne Ratschlag-Methodik neu und liefert Coaches, Beratern, Führungskräften, HR Consultants, Verkäufern, Ärzten, Anwälten und nicht zuletzt Eltern das notwendige Handwerkszeug, um mit dem Gegenüber eine gelungene Zukunft zu gestalten, die sofort gelebt werden kann.

Was verbirgt sich hinter dem neuen "Einfach beraten"-Level, was unterscheidet es von anderen Beratungsansätzen und wie gelingt es selbst Neulingen der Szene, es erfolgreich in der Praxis zu nutzen?

Sonja Radatz beschreibt entlang ihres neuen Buches erste entscheidende Schritte in Richtung aktive Gestaltung und Zukunft.

 

EINFACH GECOACHT WERDEN - PROFESSIONALISIERUNG IN HEKTISCHEN ZEITEN
von Andrea Klement

Coaching im Sinne von Begleitung und Beratung kann in Zeiten der schnellen Veränderung auch an Schulen als effiziente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit genutzt werden. Gerade bei der Übernahme von neuen Funktionen wie die der Schulleitung, aber auch bei Veränderungen in der Schulleitung (neues Team, neue Strukturen wie z.B. Erweiterte Schulleitung etc.) macht es aus Sicht der Schulbegleiterin Andrea Klement Sinn, sich in die neue Rolle bzw. in die systemischen Veränderungen hinein begleiten zu lassen. Damit wird Beratung zur Möglichkeit der Professionalisierung bei der Übernahme neuer Funktionen und Aufgaben und zu einem Tool der Schul- und Personalentwicklung.

 

DER RELATIONALE ANSATZ IN DER MITARBEITERFÜHRUNG
von Carsten Schnatmann

Wieso führt traditionelle Mitarbeiterführung zu Frustration bei mir als Mitarbeiter? Weshalb muss ich als Führungskraft immer so viel arbeiten und habe kaum Zeit für Führung? Und warum denkt eigentlich kein Mitarbeiter den einen wichtigen Schritt weiter - nur wenigstens einen einzigen, so dass ich als Vorgesetzter am Ende wieder alles selbst in die Hand nehmen muss? Wie kann ich meine Mitarbeiter gut und richtig führen? Wann fühlen meine Mitarbeiter sich denn "gut" geführt und wie schaffe ich es, ausreichend Zeit für strategische Themen zu haben ohne ein Feldbett im Büro aufstellen zu müssen?

Ist anders vielleicht wirklich besser?

 

DIE ANWENDUNG RELATIONALEN COACHINGS IN DER IT BERATUNG
von Sara Kollmann

Während Coaching sich meist mit den persönlichen Anliegen von Menschen beschäftigt, geht es in der IT-Beratung - so meint man - hauptsächlich um "technische" Themen. Dass hier dennoch Coaching-Elemente wirksam und höchst erfolgreich einfließen können und wie das geschickt angelegt werden kann, berichtet Sara Kollmann aus ihrer Praxis in der IT-Beratung.

 

VERSTEHEN WIR NOCH, ODER BEGREIFEN WIR SCHON?
von Kurt Steffenhagen

Auf den ersten Blick sind die Begriffe "Verstehen" und "Begreifen" fast Synonyme. Der feine Unterschied liegt jedoch darin, dass "Begreifen" bedeutet, "sich etwas zu Herzen zu nehmen", ein wesentlicher Unterschied. Verstehen kann man das, was man erfolgreich gelernt hat, ob man es sich nun zu Herzen nimmt, ist eine ganz andere Frage. Sie berührt den Nerv unserer Zeit.

 

DIE RELATIONALE COACHING-HALTUNG
von Sonja Radatz

Die Coaching-Haltung hat nicht selten etwas zu tun mit der Körperhaltung, die wir im Beratungsgespräch einnehmen. Sonja Radatz beschreibt in diesem Artikel, wie Sie im gesamten Beratungsgespräch eine Relationale Beratung ohne Ratschlag-Haltung einnehmen.

 

WAS SIND DIE TOP 10 FRAGEN IM RELATIONALEN COACHING?
von Sonja Radatz

Fragen sind das A & O im "Einfach beraten". Klar, dass dann sehr häufig in der Praxis die Frage gestellt wird: Was sind dann aber richtig gute Fragen - Fragen, die sozusagen punktgenau ins Schwarze treffen?Sonja Radatz stellt hier die Top 10 aus ihrem Relationalen Coaching-Fundus vor. Hier gilt: Am besten einfach mal am eigenen Fall ausprobieren und selbst die Erfahrung machen, was davon passt!

 
 

GUTER RAT IST TEUER. MANCHMAL KOSTET ER EIN VERMÖGEN!
von Franz Stadlwieser

Was treibt uns an? Wo möchten wir hin? Was macht uns glücklich? Was ist "Erfolg" eigentlich? Man könnte sich leicht verlieren in dem Dschungel aus Fragen, die sich einem in den Weg stellen. Vor allem, wenn ein anderer, der mich eigentlich nicht kennt, Fragen für mich entwirft und sie mir um die Schultern legt und mich dann losschickt, womöglich auf eine falsche Fährte. Dann kann es schon passieren, dass man die falschen Träume lebt, den falschen Job hat, die falschen Freunde um sich schart oder sogar neben jemandem aufwacht, den man eigentlich nicht liebt.

   

 

 

 

 

 

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen