• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Pawlik, Lucas: Verstehen Verstehen - Nicht Verstehen Verstehen. Presshaus Sonnberg, Hollabrunn 2005

1 / 0
Bestellt für , morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
Pawlik, Lucas: Verstehen Verstehen - Nicht Verstehen Verstehen. Presshaus Sonnberg, Hollabrunn 2005

Wie sieht eine Welt aus, in der das Gegenteil einer wahren Aussage keine Lüge, sondern ein andere Wahrheit ist?  Gibt es eine Art des Denkens, die das Unmögliche möglich macht? 
 
Eingebettet in die unsichtbare Matrix unserer Wahrnehmungen, die uns selbst und die Welt so erscheinen lassen, wie sie sind, stellen wir Fragen, suchen wir nach Antworten. Wir verstehen den Gebrauch unserer Sprache dabei so, dass sie unser Welt abbildet. Die Selbstverständlichkeit, mit der wir dies tun, macht den Prozess des Verstehens unsichtbar. 
 
All das verändert sich jedoch, wenn wir uns unserer eigenen Form des Nicht-Verstehens zuwenden. Plötzlich beginnen wir zu bemerken, dass wir jedes "So-sein" durch unser Verstehen produzieren.  Erst im Nicht-Verstehen Verstehen  eröffnet sich uns das wirklich Neue.
 
In dieser Hinwendung  erkennen wir uns selbst, in einer Welt, die noch nie zuvor gewesen ist...

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen