• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Relationales Innovationsmanagement Im Hochschulbereich

1 / 1
Relationales Innovationsmanagement Im Hochschulbereich von Erwin Gollner Hochschulen sind aus ihrem Eigenverständnis heraus Orte, an denen Wissen sich entwickelt und weitergegeben wird. Sie vermitteln sehr oft eine Weltsicht einer wissenschaftlichen Reali
Bestellt für , morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
Relationales Innovationsmanagement Im Hochschulbereich

Relationales Innovationsmanagement Im Hochschulbereich von Erwin Gollner Hochschulen sind aus ihrem Eigenverständnis heraus Orte, an denen Wissen sich entwickelt und weitergegeben wird. Sie vermitteln sehr oft eine Weltsicht einer wissenschaftlichen Realität, die zum Maßstab unserer gesellschaftlichen Entwicklung erhoben wird. Die Hochschulen haben dies natürlich zur Perfektion ausgebildet und die Anzahl der Publikation und Impact-Punkte determiniert eine Logik der Weisheit, die nicht hinterfragt werden soll. Hochschulen entwickeln sich immer mehr zu ökonomisch orientierten Wissensproduzenten und scheinen nicht mehr Gestaltungsräume zu bilden, wo erworbenes Wissen reflektiert und Ideen entwickelt werden können.

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen