• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Über emotionale und metakommunikative Aspekte beim virtuellen Lernen

1 / 1
Über emotionale und metakommunikative Aspekte beim virtuellen Lernen von Frank Thissen Die Konzeption und Gestaltung von virtuellen Lernumgebungen zielt normalerweise auf die Präsentation und Vernetzung von multimedialen Inhalten ab, angereichert durch An
Bestellt für , morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
Über emotionale und metakommunikative Aspekte beim virtuellen Lernen

Über emotionale und metakommunikative Aspekte beim virtuellen Lernen von Frank Thissen Die Konzeption und Gestaltung von virtuellen Lernumgebungen zielt normalerweise auf die Präsentation und Vernetzung von multimedialen Inhalten ab, angereichert durch Angebote zur Kommunikation, Kollaboration und tutoriellen Unterstützung. Emotionale Faktoren werden hierbei nur marginal berücksichtigt und allenfalls unter motivatorischen Aspekten betrachtet. In diesem Artikel soll die fundamentale Bedeutung von Emotionen in Lernsituationen aufgezeigt und das Interface virtueller Lernumgebungen als wichtiger Faktor für das Gelingen von Lehrveranstaltungen berücksichtigt werden.

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen