• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

3 RELATIONALE COACHING-FRAGEN-BOXEN VOL 1-3

3 Boxen mit je 100 Fragekärtchen – keine Überschneidungen: Vol. 1 Best of-Fragen aus den Relationalen Fragekategorien • Vol. 2 Best of-Fragen für herausfordernde Coaching-Situationen • Vol. 3 Best of Relationale Subjektivierungsfragen
Bestellt für , morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
3 RELATIONALE COACHING-FRAGEN-BOXEN VOL 1-3

Sie bekommen:

1) DIE RELATIONALE COACHING-FRAGEN-BOX VOL. 1 bietet Ihnen die 100 besten Relationalen Fragen aus den Relationalen Fragekategorien von Dr. Sonja Radatz– ergänzend zum Buch „Relationales Coaching: Einfach beraten“ –
die Sie sofort in jedem Gespräch gewinnbringend anwenden, wenn Sie Ihren Gesprächspartner zum Nachdenken einladen wollen.
Freuen Sie sich auf je 10 Frage-Kärtchen aus den wichtigsten Relationalen Coaching-Fragenkategorien: Zukunftsreporterfragen • Hypothetische Fragen • Gestaltungsfragen • Ressourcenfokus-Fragen • Dissoziierungsfragen • Subjektivierungsfragen • Beziehungsfokus-Fragen • Fragen nach Unterschieden • Paradoxe Fragen • Verrückte Fragen

DR. SONJA RADATZ gilt als internationale Pionierin im Coaching. Die Bestseller-Autorin von mehr als 20 Büchern und Herausgeberin der Zeitschrift LO Lernende Organisation begründete die Relationale Philosophie, die Mind Changer Academy www.mind-changer.net und die Relational Online Academy www.relationalonline.com und begleitet mit ihrem Beratungsinstitut IRBW (Wien, Schloss Schönbrunn) viele namhafte Unternehmen und unzählige Menschen in ihrem Erfolg, Sie ist gefragte Keynote Speakerin an Kongressen sowie Gastautorin an mehreren Universitäten. 2003 wurde ihr der Deutsche Preis für Gesellschafts- und Organisationskybernetik für ihr Lebenswerk verliehen.

DAS IRBW (Institut für Relationale Beratung und Weiterbildung) verbreitet vom Schloss Schönbrunn in Wien aus die Relationale Philosophie: Mit der laufenden Entwicklung neuer Methodik, in der strategischen Unternehmens- und Führungsbegleitung mittelständischer und internationaler Unternehmen, aber auch in Coachings und in Lehrgängen und Seminaren. Das IRBW bietet zur Relationalen Philosophie ZOOM-Seminare, versandkostenfrei Bücher und Artikel, Toolboxen und die
Relationale Management-Zeitschrift LO Lernende Organisation – alles auf www.irbw.net.

VERLAG RELATIONALES MANAGEMENT

ISBN 978-3-9504559-8-4                                          
9 783950 455984

 

2) DIE RELATIONALE COACHING-FRAGEN-BOX VOL. 2 bietet Ihnen die 100 besten Relationalen Fragen für herausfordernde Gesprächs- und Coaching-Situationen, die Dr. Sonja Radatz entwickelt hat – ergänzend zum Buch „Relationales Coaching: Einfach beraten“. Sie schaffen damit in jedem Gespräch praktisch sofort den Turnaround – auch, wenn gar nichts mehr zu gehen scheint.
Freuen Sie sich auf je 10 der besten Fragen auf Kärtchen für folgende herausfordernde Gesprächssituationen:
Raus aus der Ratschlag-Falle • Den Coachee überraschen • Kreativität erzeugen • Die Kompetenz des Coachees anzapfen • Eine pixelscharfe Zukunft herstellen • Mehr herausholen/vertiefen • Mehr „out of the box”-Denken schaffen • Wenn der Coachee am Problem klebt • Wenn Sie sich „verlaufen“ haben • Wenn gar nichts mehr geht
 
DR. SONJA RADATZ gilt als internationale Pionierin im Coaching. Die Bestseller-Autorin von mehr als 20 Büchern
und Herausgeberin der Zeitschrift LO Lernende Organisation begründete die Relationale Philosophie, die Mind Changer Academy www.mind-changer.net und die Relational Online Academy www.relationalonline.com und begleitet mit
ihrem Beratungsinstitut IRBW (Wien, Schloss Schönbrunn) viele namhafte Unternehmen und unzählige Menschen
in ihrem Erfolg, Sie ist gefragte Keynote-Speakerin an Kongressen sowie Gastautorin an mehreren Universitäten.
2003 wurde ihr der Deutsche Preis für Gesellschafts- und Organisationskybernetik für ihr Lebenswerk verliehen.
 
DAS IRBW (Institut für Relationale Beratung und Weiterbildung) verbreitet vom Schloss Schönbrunn in Wien
aus die Relationale Philosophie: Mit der laufenden Entwicklung neuer Methodik, in der strategischen Unternehmens- und
Führungsbegleitung mittelständischer und internationaler Unternehmen, aber auch in Coachings und in
Lehrgängen und Seminaren.
Das IRBW bietet zur Relationalen Philosophie ZOOM-Seminare, versandkostenfrei Bücher und Artikel, Toolboxen und die
Relationale Management-Zeitschrift LO Lernende Organisation – alles auf www.irbw.net.
 
VERLAG RELATIONALES MANAGEMENT 
 
ISBN 978-3-9504559-9-1
9 783950 455991

 

3) DIE RELATIONALE COACHING-FRAGEN-BOX VOL. 3 stellt Ihnen die ebenso unvergleichlichen wie exklusiven Relationalen Subjektivierungsfragen vor, die Ihnen eine völlig neue Dimension in der Gesprächsführung eröffnen: Plötzlich werden aus Ergebnissen, Fähigkeiten, Alltagsbegleitern etc. Personen, welche eine umwerfend innovative Zukunft erzeugen.  Ergänzend zum Buch „Relationales Coaching: Einfach beraten“ erzeugen Sie damit Gespräche der Superlative, in der Out-of-the-box-Denken kein Schlagwort mehr bleibt.
Freuen Sie sich auf je 10 der besten Fragen auf Kärtchen für folgende herausfordernde Gesprächssituationen:
Subjektivierung der guten Zukunft • Subjektivierung der Fähigkeiten • Subjektivierung der Möglichkeiten • Subjektivierung des Ergebnisses • Subjektivierung von Beziehungen • Subjektivierung von Gefühlen • Subjektivierung von Alltagsbegleitern • Subjektivierung des Lebens • Subjektivierung der Erfahrung • Subjektivierung der Paradigmen
 
DR. SONJA RADATZ gilt als internationale Pionierin im Coaching. Die Bestseller-Autorin von mehr als 20 Büchern
und Herausgeberin der Zeitschrift LO Lernende Organisation begründete die Relationale Philosophie, die Mind Changer Academy www.mind-changer.net und die Relational Online Academy www.relationalonline.com und begleitet mit
ihrem Beratungsinstitut IRBW (Wien, Schloss Schönbrunn) viele namhafte Unternehmen und unzählige Menschen
in ihrem Erfolg, Sie ist gefragte Keynote-Speakerin an Kongressen sowie Gastautorin an mehreren Universitäten.
2003 wurde ihr der Deutsche Preis für Gesellschafts- und Organisationskybernetik für ihr Lebenswerk verliehen.
 
DAS IRBW (Institut für Relationale Beratung und Weiterbildung) verbreitet vom Schloss Schönbrunn in Wien
aus die Relationale Philosophie: Mit der laufenden Entwicklung neuer Methodik, in der strategischen Unternehmens- und
Führungsbegleitung mittelständischer und internationaler Unternehmen, aber auch in Coachings und in
Lehrgängen und Seminaren.
Das IRBW bietet zur Relationalen Philosophie ZOOM-Seminare, versandkostenfrei Bücher und Artikel, Toolboxen und die
Relationale Management-Zeitschrift LO Lernende Organisation – alles auf www.irbw.net.
 
 

Bewertungen
Bewertungen
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen