Erfolg – mit dem Relationalen Ansatz in der Praxis

Erfolg – mit dem Relationalen Ansatz in der Praxis

(Lichtkunst 73/ www.pixelio.de)

Lässt sich der Relationale Ansatz lernen? Ja – und am besten entlang Ihrer Praxis, in Ihrer Praxis, für Ihr eigenes Unternehmen, in Ihrer eigenen Situation. Im Relationalen Professional Lehrgang wird Relationales Denken laufend in der Praxis angewendet: Ein sensationelles Lernkonzept mit Sofort-Erfolg.

Die Zeit nach den Business Schools

Wer schon mal eine internationalen Business School abgesessen hat, weiß: Der Weg vom Powerpoint Chart zum eigenen Konzept ist weit; und die Schlucht zwischen Business Case und der persönlichen häufig allzu tief.

 

Schluss mit langweiligen „Cases“!

Relationale Denker und Praktiker wollen nicht wieder die alten Konzepte zu Balanced Score Card, Shareholder Value, Strategie und Motivation hören. Sie wissen, dass sie neue Zugänge brauchen, um aus den anstehenden Sackgassen heil wieder heraus zu kommen.

 

Der Relationale Professional Lehrgang: Eine Investition in die Praxis

Daher investieren sie in die Praxis. Entlang ihrer eigenen Situation beschäftigen sie sich im Seminar mit ihrer Zukunft und erarbeiten kreative strategische Ansätzen. So wird Lernen zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Denken und Tun, der eigenen Zukunft, der erfolgreichen Zukunft des Unternehmens.

 

5 Assets, die Relationale Vordenker genießen

  • Sie beschäftigen sich mit den strategischen Challenges der Zukunft – nicht mit erfundenen Business Cases.
  • Sie stellen ihr Mindset hart auf die Probe und erleben, was wirklich funktioniert
  • Sie entwickeln das eigene Management Konzept entlang der Themen im Seminar.
  • Sie bringen ihre neuen Ansätze gezielt und flächendeckend zur Umsetzung.
  • Sie wissen, wie sie immer wieder aufs Neue Erfolg gestalten.

Relationaler Professional Lehrgang mit Sonja Radatz:

Start Mai 2014, am IRBW Schloss Schönbrunn in Wien.

 

Der Lehrgang ist bereits gut besucht. Bei Buchung bis 30. April gewähren wir unseren Special Kunden noch den Frühbucherbonus. 

 

  • Kostenlos: „Weiterdenken“ Newsletter mit den besten Artikeln irbw@irbw.net
  • Blog Radatz inspiriert – automatische Erinnerung per RSS Feed über www.irbw.net

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder