Leben Sie Ihr Optimalszenario?

Leben Sie Ihr Optimalszenario?

Ihr Optimalszenario – das ist die Vielzahl an Facetten, die Ihr optimales Leben insgesamt ausmachen. Es muss nicht reduziert, nicht eingeschränkt, nicht priorisiert werden. Sondern es darf einfach gelebt werden. Jeden Tag! Oder wollen Sie tatsächlich Ihr Leben auf morgen verschieben?

Leben Sie schon oder träumen Sie noch?

Optimalszenarien wollen gelebt und nicht geträumt werden. Sonst laufen wir unserem Leben jeden Tag hinterher. Und das hat sich Ihr Leben doch nicht verdient.

Das Optimalszenario leben heißt: Zu wissen, welche Äpfel an Ihrem „Optimalbaum“ hängen und den ganzen Baum in seiner Pracht jeden Tag voll zu genießen – so, dass Sie den Tag abends auf einer Skala von 0 – 10 auf einer 10 bewerten (wenn 0 für „gar nicht leben“ und 10 für „voll und ganz leben“ steht).

 

Und wie geht das?

Dafür ist meiner Erfahrung nach ein wenig Planung notwendig: Sie sollten schon am Vorabend überlegen, wie Sie den kommenden Tag auf einer glatten 10 erleben: Was Sie dafür tun. Und was Sie weglassen sollten. Und natürlich auch, was Sie anders tun können.

Mehr darüber…

  • Kostenlos: Artikel „Neu Durchstarten“ Zeitschrift LO Lernende Organisation  seminare@irbw.net
  • Neues Buch „Relationale Mitarbeiterbegleitung und Mitarbeitercoaching“ Bestellung versandkostenfrei: LINK
  • Kostenlos: „Weiterdenken“ Newsletter mit den besten Artikeln irbw@irbw.net

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder